Pomlerende

5
Durchschnitt: (1 Stimme)
Deine Bewertung: Keine
Angelplatz Pomlerende auf Møn
Bildquelle: www.fish-maps.de
Meerforellenanglers Traumrevier: Die Küste von Pomlerende
anzeige
Angelplatz Pomlerende auf Møn
Die Bucht nördlich von Pomlerende: Ohne Ende Platz für Meerforellenangler!
Angelplatz Pomlerende auf Møn
Goldene Stunde auf dem Kap südlich der Treppen
Angelplatz Pomlerende auf Møn
Bis Mai gesperrt: Die Zufahrt zum Campingplatz. Dann eben die 700 Meter zu Fuß weiter ....

Region: Süd-Seeland
Rubrik: Strände und Molen
Fischarten: Flunder, Hornhecht, Kliesche, Meerforelle
Angelmethoden:

Geo. Länge: 12.507162
Geo. Breite: 55.011366

Der Küstenabschnitt von Pomlerende ist zum einen eine absolute Augenweide und zum anderen einer der Küstenabschnitte auf Møn, an dem schon oft Meerforellen jenseits der 5-Kilo-Marke an den Haken gingen. Sobald man den Abstieg über die Treppen nahe dem Wald-Campingplatz Pomlerende Naturlejplads geschafft hat, steht man an einer hübschen Bucht und hat die Qual der Wal: Nach rechts zum Kap, von wo aus man einen herrlichen Blick auf die Kreidefelsen hat oder nach links zum etwas breiteren Kap, wo auch mehrere Angler Platz zum Fischen haben.

Der Untergrund ist überwiegend sandig mit Stellen von dunklem Mischgrund und unterschiedlich großen Steinen vor den beiden Kaps. Weit hineinwaten kann und muss man hier definitiv nicht. Bei entsprechenden Bedingungen kommen die Fische recht gut in Wurfweite und man kann trockenen Fusses eine tolle Fischerei erleben. Spinnfischer sind gegenüber Fliegenfischern an diesem Abschnitt auf jeden Fall aufgrund Ihrer Reicheite im Vorteil. So kann man vom rechten Kap aus in ca. 80 Metern Entfernung mit seinem Blinker einen Gesteinsbrocken erreichen, um den herum immer wieder große Fische gefangen wurden.

Sollte der Abschnitt vor Pomlerende bereits größtenteils besetzt sein, so wandert man einfach 15 oder 20 Minuten nach links oder rechts und findet mit Sicherheit genügend Raum, um vor dieser tollen Küste zu fischen. Im Spätsommer tauchen hier auch immer wieder Seehunde oder Schweinswale auf - ein grandioses Schauspiel auch für Nichtangler!

Ködertipps: Für Spinnfischer sind Sandaal-Imitationen immer eine perfekte Wahl! Die dänischen Angler bevorzugen hier seit Jahren entsprechende Durchlaufblinker. Fliegenfischer haben gerade im Spätsommer/Frühherbst mit kleinen, grünen (!) Tangläufer-Imitationen tolle Chancen auf gute Fänge.

Parkmöglichkeiten finden sich außerhalb der Sommersaison (bis Mai ist der Weg zum Campingplatz mit einer Schranke versperrt) dort, wo der Pomlevej auf den Wald trifft, für 4 - 5 Autos. Von hier sind es noch rund 700 Meter am Wald entlang bis ans Wasser. In der Sommersaison kann man weiter bis an den Hof am Waldrand fahren und findet dort Parkmöglichkeiten.

anzeige

Unterkünfte in der Nähe von Pomlerende

Camping Møns Klint
3.65 km
Campingplätze
Keldby Camping Møn
9.82 km
Campingplätze
Møn-Ferienhaus Ulvshale Strand Nr. 1039
Feriepartner Angelhäuser Møn
14.49 km
Ferienhäuser Sammeleintrag