anzeige

Møn – Tøvelde Sten

Rubrik: Strände und Molen
Region: Møn & Bogø
Angelplatz Tøvelde Sten auf Møn
Fischarten: Hornhecht, Meerforelle

Ein etwas wenig bekannter Platz auf Møn ist die Küstenstrecke Tøvelde Sten. Meistens fischen hier Einheimische rund um die großen, im Wasser liegenden Findlinge auf Meerforelle. Der Untergrund ist sandig mit steinigen Abschnitten und einzelnen Tangfeldern ... und natürlich den großen Steinen, die es in jedem Fall abzufischen gilt! Das Revier ist perfekt für die Fliegenrute, da die Wassertiefe überrwiegend bis anderthalb Meter beträgt. Das Revier wird in südwestlicher Richtung immer interessanter: Der erst überwiegend sandige Grund wird immer strukturierter und "fischiger". Hier gibt es reichlich Platz, um am Tag ordentlich Strecke zu machen! Tøvelde Sten ist sowohl im Frühjahr als auch im Herbst eine gute Anlaufstelle zum Meerforellenfischen!

Parkmöglichkeiten gibt es direkt am Ende eines Feldweges, der vom Bringtoftevej abzweigt.

anzeige