anzeige

Åls - Trillen

Rubrik: Strände und Molen
Region: Als & Kegnæs
Insel Åls - Angelplatz Trillen
Fischarten: Meerforelle

Am Übergang des Flensburg-Fjords zu Meeresbucht Hørup Hav, welche die Insel Als und die Halbinsel Kegnæs trennt, liegt die Landzunge Trillen. Der Untergrund ist überwiegend sandig, aber weist vor allem an der Südspitze der Landzunge eine tiefere Wanne mit Pflanzenbewuchs und Muschelbänken vor der nahen Sandbank auf. Zusätzlich entsteht oft eine leichte Strömung durch die Verengung dieses Fjordbereichs zwischen Trillen und der Nordspitze von Kegnæs auf der anderen Seite. Vor allem im Frühjahr ist dieser Platz von dänischen Meerforellenanglern gerne besucht - und das sicher nicht ohne Grund. Im Sommer ist das Gebiet um Trillen ein beliebtes Ausflugsziel vor allem der Bewohner der nahe liegenden Stadt Sønderborg und des Hafens von Hørup Hav.

Parkmöglichkeiten gibt es auf einem kleinen Wald-Parkplatz direkt am Søndre Landevej westlich von Hørup Hav. Von hier hat man noch rund einen Kilometer zu Fuß zu bewältigen und steht an einem der schönsten Strandabschnitte der Region.

anzeige