anzeige

Åls - Sebbelev Mark

Rubrik: Strände und Molen
Region: Als & Kegnæs
Angelplatz Sebbelev Mark auf der Insel Als
Der flacher werdende Abschnitt südlich des Parkplatzes
Fischarten: Meerforelle

Zu diesem hübschen Fjord-Angelplatz gelangt man über den Ort Sebbelev, von wo man über einen unbefestigten Weg durch eine hübsche Baumallee direkt an die Küste gelangt. Man parkt entweder dort, wo der Weg auf die Küste trifft oder folgt dem Weg ca. 200 Meter in nördlicher Richtung der Küste entlang. Dort ist ebenfalls Platz für zwei bis drei PKWs.

Sebbelev Mark ist ein klassischer Frühjahrsplatz: In südlicher Richtung vom Parkplatz wird es flacher und auch recht gut bewatbar. Zwischen den sandigen und mit Blasentang bewachsenen Abschnitten gehen im Frühjahr die Meerforellen auf Raubzug. Ein perfektes Gebiet für den Fliegenfischer!

Nördlich vom Parkplatz wird es auch für Spinnfischer interessanter: hier befindet sich sowohl tiefes tiefes Wasser, als auch Blasentangfelder in Wurfweite. Weiter um die Landspitze wird es erneut flacher. Hier kann man bei passenden Bedingungen recht weit hinauswaten und ebenfalls gut Strecke machen, um die Meerforellen zu finden. Der Untergrund ist überwiegend sandig, teilweise etwas weicher und von zahlreichen Blasentangfeldern und kleineren Muschelbänken durchsetzt. Spinnfischer sollten am besten zu kleineren Blinkern oder flacher laufenden Küstenwobblern greifen. Fliege am Sbirullino ist natürlich auch hier eine gute Wahl!

anzeige