anzeige

Augustenborg Skov

Rubrik: Strände & Molen
Region: Als & Kegnæs
Angelplatz Augustenborg Skov auf der Insel Als
Fischarten: Meerforelle

Sieht fast aus wie ein Binnensee mit seiner schilfbewachsenen Küste und dem zum Greifen nahen gegenüberliegenden Ufer, der Abschnitt südlich des herrlich Waldes beim Schloss Augustenborg. Ausreichend Parkmöglichkeiten gibt es auf dem kleinen Wald-Parkplatz am Ny Stavensbølvej, von wo aus man den Weg in südlicher Richtung (Achtung: es gibt zwei Wege: der westliche führt zwar auch ans Wasser, aber ist ungleich länger!) nimmt, und nach ca. 300 Metern die Küste erreicht.

Besonders markant: die Landzunge mit der Wasserskianlage des Augustenborg Vandskiclubs. Östlich schließt sich eine flache und überwiegend sandige Bucht an, die insbesondere im Frühjahr Meerforellen anzieht, da dort recht schnell Garnelen und andere Kleintiere aktiv werden.

Westlich der Landzunge gibt es nach anfänglich undurchdringlichem Schilfgürtel mehrere offene Stellen an der Küste, von wo aus man als Watangler einsteigen kann. Zwischen Krautfeldern und sandigen Flächen gehen hier die Meerforellen auf Jagd! Der Untergrund ist recht gut zu bewaten.

Unbedingt beachten: die ganzjährige Schutzzone des Augustenborg Hafens, die rund knapp 100 Meter nach Ende des Waldes beginnt. 

anzeige