anzeige

Åls - Arnkilsøre/Vesterhage

Rubrik: Strände und Molen
Region: Als & Kegnæs
Angelplatz Arnkilsøre Vesterhage auf Insel Als
Fischarten: Dorsch, Flunder, Hornhecht, Kliesche, Meerforelle

Die Landspitze von Vesterhage reicht direkt in den strömungsreichen Als-Sund. Dort erreicht man sehr tiefes Wasser und kann mit Meerforellen und sogar Dorschen rechnen. Die Landspitze selbst ist der unbestrittende Hotspot dieses Küstenabschnitts: Muschelbänke und Tangfelder auf festem Grund lassen sich recht gut bewaten. Fast immer herrscht hier eine mehr oder weniger starke Strömung und fast zu jeder Jahreszeit kann man hier mit Meerforellenbissen rechnen.

Die anschließenede Bucht südlich in den Als-Sund hinein ist ebenfalls eine intensive Befischung wert. Der Grund ist hier etwas weicher, aber Seegrasfelder sorgen für entsprechende Struktur und bieten der Meerforelle hervorragendes Jagdrevier. Die Bucht östlich der Landspitze von Vesterhage ist recht flach und ebenfalls gut zu bewaten, aber vor allem im Frühjahr einen Versuch wert.

Brandungsangler, die nichts gegen etwas längere Wege haben, sind hier ebenfalls gut aufgehoben. Wegen der oftmals stärkeren Strömung können aber Krallenbleie ratsam sein.

Man parkt auf dem Waldparkplatz an der Straße Arnkilsøre, folgt der Straße bis zum Holzgatter der Kuhweide (dort gibt es auch Parkmöglichkeiten für max. 2 Autos), durchquert die Weide und steht direkt an einer wunderschönen Küste.

anzeige