Hvide Sande Strand

0
Ohne Bewertung
Deine Bewertung: Keine
Angelplatz Hvide Sande Strand
Bildquelle: www.fish-maps.de
anzeige

Region: West-Jütland
Rubrik: Strände und Molen
Fischarten: Dorsch, Flunder, Hornhecht, Kliesche, Wittling, Wolfsbarsch
Angelmethoden:

Geo. Länge: 8.110494
Geo. Breite: 56.001341

Zum Brandungsangeln in Hvide Sande kommen zwar nur wenige Angler, weil die meisten sich auf die Herings- Hornhecht- und Makrelenangelei konzentrieren, aber der Strand neben der Hafeneinfahrt sorgt immer wieder für gute Plattfischfänge! Im Sommer kann mit Glück auch mal ein Wolfsbarsch an den Haken gehen und im Winter Wittlinge oder Dorsche. Bei auflaufendem Wasser bis ein oder zwei Stunden nach Höchststand sind die besten Zeiten, um seine Naturköder auf Grund zu legen. Zwar kann man auch mit stärkeren Spinn-, Karpfen oder Feederruten in der Brandung erfolgreich sein, aber richtiges Brandungsgerät bietet bei guten Bedingungen, d.h. auflandigem Wind, deutliche Vorteile.

Tipps für die Standortwahl:

1. Beobachten, wo die Wellen brechen und dort fischen, wo sie kaum oder erst sehr spät brechen: Hier ist es tiefer und hier fließt oft das Wasser wieder zurück - und genau hier gehen die Fische auf Nahrungssuche.

2. Versuchen, mit mindestens einer Rute über die erste Sandbank zu werfen. Die zweite Rute gerne kurz werfen, denn manchmal liegen die dicksten Platten sogar direkt vor den Füßen.

3. Falls an einer Stelle nichts beißt, dann auch mal den Angelplatz um 50 Meter nach rechts oder links verlegen.

anzeige

Unterkünfte in der Nähe von Hvide Sande Strand

Hvide Sande Camping
2.18 km
Campingplätze
Hvide Sande-Ferienhaus Årgab Nr. 498
Feriepartner Angelhäuser Hvide Sande
2.62 km
Ferienhäuser Sammeleintrag
Holmsland Klit Camping FDM
4.73 km
Campingplätze
Ferienhaus Haurvig
Novasol-Ferienhäuser West-Jütland/Limfjord
15.89 km
Ferienhäuser Sammeleintrag
Fish and Fun Camping
19.62 km
Campingplätze