anzeige

Langerhuse

Rubrik: Strände und Molen
Region: Hvide Sande, Ringkøbing & Thyborøn
Angelplatz Langerhuse Strand
Fischarten: Dorsch, Flunder, Hornhecht, Kliesche, Makrele, Wolfsbarsch

An den oft eintönig scheinenden Nordsee-Stränden ist man als Angler ja für optische Anhaltspunkte dankbar und hier sind sie: Viele kurze Molen, die größtenteils gut begehbar sind und an denen sich Strömung bricht und Nahrung sammelt. Von den bis zu 10 Meter langen Molen kommt man den Makrelen und Hornhechten ein Stück weit entgegen und hat bei entsprechender Strömung am Molenkopf vor allem abends und früh morgens im Sommer auch Chancen, jagende Wolfsbarsche zu beobachten ... und zu fangen! Plattfischangler haben ebenfalls gute Chancen, Flundern an die Wattwürmer zu bekommen. Im Sommer können einem allerdings die Krabben die Angelei verleiden, da die Haken schnell leer gefressen sind. Große Auftriebsperlen vor den Haken helfen, dies zu verhindern.

anzeige