anzeige

Langeland - Åsø

Rubrik: Strände und Molen
Region: Langeland
Angelplatz Åsø auf Langeland
Fischarten: Aal, Flunder, Hornhecht, Kliesche, Meerforelle

Wer früh genug am Strand ist, sichert sich den besten Platz dieses Küstenabschnitts: die 40 Meter lange Steinmole, die bis in drei Meter tiefes Wasser reicht. Unbedingt aufpassen bei Regen oder größeren Wellen, von denen die Mole überspült werden kann. Die Steine sind dann teilweise glatt wie Schmierseife und lebensgefährlich. Ansonsten aber hat man sowohl als Brandungsangler als auch als Spinn- oder Fliegenfischer bequemes Angeln an diesem Hotspot, da tiefes Wasser vor den Füßen ist. Neben Meerforellen kann man an diesem Strand auch auf Plattfische hoffen, die auf den Sandflächen zwischen den Seegrasfeldern lauern.

 

anzeige