Hvide Sande Außenmole Süd

0
Ohne Bewertung
Deine Bewertung: Keine
Angelplatz südliche Außenmole von Hvide Sande
Bildquelle: www.fish-maps.de
anzeige

Region: West-Jütland
Rubrik: Strände und Molen
Fischarten: Aal, Dorsch, Flunder, Hering, Hornhecht, Kliesche, Makrele, Meeräsche, Meerforelle, Scholle, Wolfsbarsch
Angelmethoden:

Geo. Länge: 8.109358
Geo. Breite: 55.996925

Um zur südlichen Außenmole in Hvide Sande zu gelangen, haben wir zwei Parkmöglichkeiten: Man fährt die Vestergade Richtung Hafen und biegt entweder, links in den Tungevej ab, der an einem großen Parkplatz endet. Oder man biegt am Ende der Vestergade links auf einen kleineren Parkplatz ab, von dem man aus über eine neu angelegte Promenade ohne großartig durch tiefen Sand stapfen zu müssen auch direkt bis zur Mole kommt.

Von der zwischen 2011 und 2013 gebauten der großen Außenmole des Hafens von Hvide Sande hat man Chancen auf fast alle Fische, die in den Küstenbereichen der Nordsee auf Nahrungssuche gehen. Man kann auf sämtliche Schwarmfische wie Heringe, Hornhechte und im Sommer auch Makrelen angeln und man hat die Möglichkeit, mit Naturködern am Grund auf Flunder, Kliesche und im Winter sogar auf Dorsch zu fischen. Direkt an den Steinen treiben sich zahlreiche Aale rum. Im Sommer patroullieren ebenfalls die scheuen Meeräschen entlang der Steinschüttung. Auf Plattfisch wird recht viel von der Außenseite der Molenbiegung gefischt. Bei ruhigen Verhältnissen eine tolle Methode ist hier das Fischen mit dem Buttlöffel und Watt- oder Seeringelwürmern als Ködern.

Zwei Nachteile dieser Angelstelle:

1. Vom kleinen Parkplatz, den man über die Vestergade erreicht, bis zum Molenkopf sind es rund 1 Kilometer zu Fuß. Ist mit richtig viel Gepäck nicht gerade ein Spaziergang.

2. Die letzten 50 Meter der Mole sind etwas erhöht, so dass man von hier bisweilen nur durch halsbrecherische Kletterübungen direkt ans Wasser kommt (um z.B. Fische zu landen). Hier auf keinen Fall bei nassen Felsen (durch Regen oder Wellenschlag) und vor allem nicht alleine rumklettern!

Die gute Nachricht: Man kann entlang der gesamten Mole, vor allem auf der seewärtigen Hälfte, recht bequem ans Wasser kommen und fängt auch nicht viel weniger als an der Spitze.

anzeige

Unterkünfte in der Nähe von Hvide Sande Außenmole Süd

Hvide Sande Camping
1.91 km
Campingplätze
Hvide Sande-Ferienhaus Årgab Nr. 498
Feriepartner Angelhäuser Hvide Sande
2.27 km
Ferienhäuser Sammeleintrag
Holmsland Klit Camping FDM
4.32 km
Campingplätze
Ferienhaus Haurvig
Novasol-Ferienhäuser West-Jütland/Limfjord
16.38 km
Ferienhäuser Sammeleintrag
Dancenter A/S
19.58 km
Ferienhäuser (inkl. Info)