Ansager Å (Ansager)

1.69231
Durchschnitt: (13 Stimmen)
Deine Bewertung: Keine
Ansager Å (Ansager)
Bildquelle: www.fish-maps.de
anzeige

Region: West-Jütland
Rubrik: Flüsse und Bäche
Fischarten: Aal, Äsche, Bachforelle, Hecht, Lachs, Meerforelle, Regenbogenforelle
Angelmethoden:

Geo. Länge: 8.743214
Geo. Breite: 55.704345

Mit Sicherheit eine der hübschesten Auen Dänemarks ist die Ansager Å. Kurvenreich schlängelt sich die Au durch Wiesenlandschaften nicht weit von Esbjerg. Vor allem für Ihren sehr guten Bachforellenbestand ist die Ansager Å bekannt. Diese wiederum sind nicht leicht zu fangen, da es reichlich Unterstände wie Krautbänke und unterspülte Ufer gibt. Spinnfischer haben es mit leichtem Gerät vielfach einfach als Fliegenfischer, denn sie können z.B. leichte Schwimm-Wobbler einfach mit der Strömung abtreiben lassen und dann an fischverdächtiger Stelle die Wobbler auf Tiefe bringen. So lassen sich sogar die Forellen erreichen, die sich unter den überstehenden Ufern versteckt haben.

 

http://fiskekortvest.dk
Seite des örtlichen Angelvereins: http://www.gsff.dk

anzeige

Unterkünfte in der Nähe von Ansager Å (Ansager)

Grindsted Aktiv Camping
12.02 km
Campingplätze
Omme Å Camping
17.44 km
Campingplätze