Fährverbindung von Sassnitz nach Bornholm in Gefahr!

Fähre nach Bornholm

Bornholm ist bei vielen deutschen Urlaubern und gerade bei Anglern ein sehr beliebtes Reiseziel. Insbesondere Lachs- und Meerforellenangler bekommen leuchtende Augen, wenn Sie an diese Ausnahmerevier denken. Zwar gibt es mehrere Fährrouten auf die hübsche Ostseeinsel, aber nur eine einzige von Deutschland aus. Laut einem neuen Verkehrsvertrag, der ab 2017 in Kraft treten würde, bestünde die Gefahr, dass ab dann die Route von Sassnitz auf der Insel Rügen engestellt wird. Um diese für Bornholm und sicher auch für uns Angler alles andere als hilfreiche Entwicklung zu verhindern, werden aktuell Unterschriften gesammalt und Onlinebefragungen durchgeführt.

Ihr könnt Euren Teil dazu beitragen, auch in Zukunft die bequeme Anreise von Deutschland aus zu erhalten, indem Ihr an der Umfrage auf dem Bornholm-Blog von Steffi Schroeter teilnehmt: http://bornholmmylove.com/2015/01/08/der-neue-verkehrsvertrag-und-die-sa...

Steffi lebt mit Ihrem Mann Udo und ihren beiden Söhnen seit Jahren auf Bornholm und betreibt seit ein paar Monaten den sehr informativen und unterhaltsamen Blog "Bornholm my Love". Für alle Bornholm-Fans und diejenigen, die es noch werden, eine tolle Anlaufstelle, um erstklassige Insidertipps über diese traumhafte Insel zu erfahren.

Wichtig! Die Zeit drängt: Bis zum 24.2.2015 könnt Ihr noch mitmachen!